DAMIT DAS WIRKLICHKEIT WERDEN KANN…

… STELLEN WIR BIS 2022 FOLGENDE WEICHEN:

  • Wir bilden das Projektteam Smart Railway gemeinsam mit Projektnachbarn, interessierten Akteuren und Multiplikatoren.
  • Wir erstellen ein Zukunftskonzept und akquirieren Fördermittel.
  • Wir planen den Streckenausbau für den Testbetrieb, vor allem den Lückenschluss nach Lemgo.
  • Für die Zeit danach planen wir ÖPNV-Betrieb und Massengüterverkehr. Für
    diesen gibt es bereits vier interessierte Unternehmen. Dafür muss der Bahnknoten in Lage ausgebaut und als Taktknoten in das OWL-Netz integriert werden. Das wird positive Auswirkungen auf den Bahnverkehr in
    ganz OWL haben und die regionale Wirtschaft fördern.